Zucht

Zeigen sie
ihr Bestes!

Das Präsentieren Ihrer Alpakas auf einer Schauveranstaltung ist aus vielen Gründen wichtig: Es dient der Vermarktung von Alpakas allgemein, Sie schaffen einen guten Ruf für Ihre eigene Farm oder Ranch, und es hilft Ihnen dabei, Ihre Zuchtziele klarer herauszuarbeiten.

Text & Fotos Marty McGee Bennett & Amanda VandenBosch Übersetzung Sibylle Klasing-Mann & Karin Roßmann

Daneben ist eine Schau ein Ort, an dem Dinge schnell und effizient erledigt werden müssen. Die Richter stehen stark unter Druck, weil sie sowohl fair sein als auch ihre Arbeit in der vorgegebenen Zeit erledigen sollen. Es ist schwierig, wenn nicht gar unmöglich, allen Ansprüchen der Tiere und der Richter in vollem Umfang gerecht zu werden. Wenn Sie sich entschließen, Ihre Tiere auf einer Schau vorzustellen, sind in Bezug auf das Handling mit hoher Wahrscheinlichkeit Kompromisse erforderlich. Sie müssen die Regeln der Schau sowie die Anordnungen, die die Richter für den Ring aufstellen, befolgen oder Sie riskieren einen Ausschluss von der Schau.

achdem ich dies vorausgeschickt habe: Es gibt eine Menge Dinge, die Sie tun können, um Ihre Tiere auf die Disziplin im Schauring vorzubereiten. Sie sind es Ihrem Tier schuldig, dass Sie mit ihm die Verhaltensweisen, die im Ring gefordert werden, rechtzeitig einüben. Es ist Ihre Verpflichtung gegenüber den Mitarbeitern des Schauveranstalters, den Richtern und den anderen Tierführern, gut vorbereitet aufzutreten. Wenn ich mitten beim Scheren, beim Herdenmanagement oder der Ausbildung eines Absetzers bin, rufe ich mir auch selbst gerne in Erinnerung, dass „in jedem Leben etwas Regen fallen muss“. Kein Lebewesen, Zweibeiner eingeschlossen, kann ein Leben völlig frei von Stress führen. Ich bin der festen Überzeugung, dass es sinnvoll ist, Alpakas auf einer Schau zu zeigen und dass das Vorführen in angemessener Weise erfolgen kann.

Das Thema “Schau” ist wichtig, und ich habe bereits andere Artikel über das Vorführen von Tieren auf einer Schau geschrieben (siehe „Showing Off” Teil 1 und 2), außerdem ausführlich über viele der Techniken, die in diesem Artikel erwähnt werden und im Schauring hilfreich sind. Um mich nicht zu wiederholen oder den Rahmen dieses Artikels zu sprengen, verweise ich für zusätzliche Details in Bezug auf einige der Techniken auf vorhergehende Artikel.

Bevor wir über besondere Verhaltensweisen sprechen, die von Ihrem Alpaka und von Ihnen erwartet werden, beachten Sie bitte folgende Punkte …

… weiter lesen können Sie in der ALLESPAKA Ausgabe No. 25

Neueste Artikel

Shopping Basket